Falkonia Historie - Falkonia Homepage

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Falkonia Historie

Verein

Gegründet wurde unsere Falkonia am 26.03.1999

mit dem Ziel, Veranstaltungen in der Faschingszeit auszurichten und somit
zum kulturellen Leben in Markt Schwaben beizutragen.

Gründungsmitglieder
1. Vorstand: Richard Huber
Vize: Inge Zweck
Schriftführer: Alois Moser
Schatzmeister: Angelika Steger
Beisitzer: Ludwig Sellmayer, Susanne Thomas, Ulla Baumhof
Kassenprüfer: Adam Held, Richard Huber (damaliger Bürgermeister)

Am 11.11.1999 wurde erstmals der Rathausschlüssel bis Aschermitterwoch übergeben.
Seitdem ist so der Brauch in Markt Schwaben

Wie Ihr schon gelesen habt -
"Fasching hat Herz - mia sann dabei"

Darüber hinaus veranstalten wir am
Pfingstmontag den Montieradler Frühschoppen
mit Old- und Youngtimer Schätzen aus dem Ort
und
Anfang Oktober das legendäre
Weinfest



1999 wurde auch die Glory Dance Revolution “GDR” gegründet.
Sie erreichten mehrere Titel im Showtanzen :
Deutsche Meisterschaften,
Europameisterschaft
und der Höhepunkt - 2007 sogar Vizeweltmeister
2013 wurde die Gruppe aus Nachwuchsgründen leider aufgelöst.
2017 wollten es die Männer im Verein wissen und die
"No Go´s" erblickten das Licht der Bühnen ...
Fortsetzung folgt ;)



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü